Dienstag Abend 10. 12.: Königskinder

T

Engelbert Humperdinck: Der bekannte Unbekannte

Wenige Tage vor der Premiere der Grazer Neuproduktion von Engelbert Humperdincks tieftraurigem Kunstmärchen „Königskinder“ tauschen sich Walter Bernhart und Bernd Krispin über die wechselvolle Biographie Humperdincks aus, beleuchten seine tiefe Verehrung für Richard Wagner und inwieweit er sich davon befreit hat, kommen schließlich darauf zu sprechen, worauf die aktuelle Umsetzung an der Oper Graz – an der das Werk seit knapp acht Jahrzehnten nicht mehr gespielt wurde – abzielt. Dass mit Frank Hilbrich, dessen Wagner-Inszenierungen am Theater Freiburg in den letzten Jahren für internationale Beachtung gesorgt haben, mit den „Königskindern“ sein Graz-Debut gibt, steigert den Reiz der Neuproduktion.

Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit den Opernfreunden.

ACHTUNG: Ort Thomawirt, am 10. Dezember ab 19h