Einladung zur gestaltenden Mitarbeit im Vorstand des Wagner Forums

Das WAGNER FORUM GRAZ wurde vor mehr als 20 Jahren im Sinne einer sezessionistischen Bewegung gegründet, um eine zeitgemäße kulturelle Tätigkeit in der Auseinandersetzung um das Werk und die Wirkung Richard Wagners zu entfalten.

Nachwuchsförderung, Aufgeschlossenheit neuen Theatermenschen und -formen gegenüber und das moderne Musiktheater sind Kernthemen des kulturpolitisch ausgerichteten Forums.

Mit 2018 wird es verschiedene Neuerungen im Vorstand geben, und so sucht das WFG interessierte Personen – auch über seinen Mitgliederkreis hinaus -, welche die Ziele und Inhalte des Forums weiterentwickeln möchten und bereit sind, im Vorstand gestaltend mitzuwirken.

Wir würden uns über eine Kontaktaufnahme  unter wagner-forum-graz@inode.at sehr freuen und verbleiben mit freundlichen Grüßen, der Vorstand des Wagner Forum Graz